fr French

Pusserguier

Inmitten der Weinberge, nur wenige Kilometer vom Canal du Midi und der Stadt Béziers entfernt, liegt das Dorf Puisserguier.

Mehr als 3000 Einwohner leben in diesem Dorf mit mediterranem Klima, das vom Lirou und anderen kleinen Nebenflüssen durchquert wird, mit der Besonderheit, auf einem hügeligen Gebiet gebaut und von Hügeln umgeben zu sein.

Puisserguier hat durch seine Reliefs einen besonderen Charme. So ist es angenehm, auf den Wegen von Saint Christophe herumzulaufen und sich der Orientierungstafel anzuschließen, um den besten Blickwinkel auf die Landschaften, das Dorf oder sogar den Mont Caroux im Hintergrund zu finden!

Im Herzen des Dorfes, das in einem „Rundgang“ organisiert ist, versetzt Sie der Charme der alten Steine, die die Gebäude schmücken, ins Mittelalter zurück, dessen Höhepunkt zu einer unumgänglichen lokalen Attraktion wird: das Château de Puisserguier!

Hast du ihn nicht von der Spitze des Hügels aus gesehen, mit der Flagge Okzitaniens, die im Wind wehte?

Die Entdeckung von Puisserguier versetzt Sie in ein zeitliches Abenteuer. Sie reisen vom Mittelalter in die Neuzeit und das ist der springende Punkt, dort zu bleiben!

 

Besuchen Sie das Wesentliche des Dorfes Puisserguier

Schloss Puisserguier

Das Schloss von Puisserguier aus dem 1209. Jahrhundert wird restauriert, kann aber dank des Vereins ARESP besichtigt werden. Es ist historisch sehr interessant und lässt Sie in das Mittelalter vom Jahr XNUMX während der Albigenserkreuzzüge bis hin zur Zeitgeschichte der Burg eintauchen.

Entdecken Sie >>

Ökomuseum der Erinnerungen

Das Ökomuseum entführt Sie in die Vergangenheit, in eine gar nicht so ferne Zeit, in der alles anders und doch so vertraut erscheint.

Es ist eigentlich die Welt Ihrer Großeltern (oder Ihrer Urgroßeltern für die Jüngsten): Schule, Geschäfte und Produkte der Gegenwart, der Friseur und Hobbys von damals werden dort Revue passieren lassen.

Bei einem Besuch im Ökomuseum werden Sie diese sorglose und beruhigende Zeit noch einmal erleben und gleichzeitig eine angenehme Nostalgie verspüren.

Puisserguier-Wanderung zum Priorat Saint-Christophe

Um die herrlichen Aussichtspunkte von Puisserguier oder Mont Caroux zu erreichen, ist diese Wanderung unerlässlich. Für etwa 4h30, über fast 12 km, wandern Sie die von Kiefern und Buschland gesäumten Pfade. Du wirst atmen! Es gibt ein leichtes Gefälle: 260 m und die Wanderung wird als mittelschwer eingestuft. Ein kleiner Preis, um das Tal zu beherrschen und die Landschaft zu bestaunen. Entdecken Sie >>

Puisserguiers im Trompe-l'oeil

Puisserguier ist ein Dorf, das sein Erscheinungsbild mit Originalität und "Street Art" bereichert!

So verschönern mehrere Trompe-l'oeil-Werke – konzipiert von der Compagnie Vincent Ducaroy, die Laure Fournier, Lucile Lambert, Anaïs Mazuez, Emmanuelle Seccia und Willy Viennois mit der Produktion betraut hat – das Dorf, indem sie Szenen des lokalen Lebens darstellen.

  • Trompe l'oeil Puisserguier l'Eglise
  • Trompe l'oeil Platz Puisserguier Simone Veil
  • Trompe-l'oeil Puisserguier Rue de Thiers

Auf den ersten Blick sind wir hingerissen, auf den zweiten betrachten wir, auf den dritten sind wir bewegt von den unglaublichen Details dieser Fresken.

Hut ab vor den Künstlern!

Schlafen Sie in Puisserguier

Kreuzung oder Ausgangspunkt für Ihre Erkundungen des Canal du Midi bei Saint Chinian? Sie sind an der Reihe, zu urteilen!
Unser gesamtes Ziel ist jedoch von Puisserguier aus leicht erreichbar. Warum es also nicht zu Ihrem Basislager machen und während Ihres Aufenthalts rundum glänzen?

Darüber hinaus bietet Ihnen Puisserguier eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten vor Ort: Gîtes, Bed and Breakfast, aber auch charmante Unterkünfte in einem Schloss oder auf einem Boot, nur wenige Kilometer entfernt.

Fahren Sie mit dem Fahrrad nach Puisserguier

Beim sanften Roaming ist Puisserguier vom Greenway Capestang / Cruzy aus leicht zu erreichen. Diese Straße, die Fußgängern, Fahrrädern oder Pferden vorbehalten ist, ermöglicht es Ihnen, den Canal du Midi zu erreichen und Ihre Entdeckung weiter in Richtung der Weinberge unseres Ziels voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr über den Greenway >>

Was gibt es Gutes in Puisserguier zu probieren?

Von der kleinen Mulde bis zum gierigen Verlangen finden Sie in Puisserguier gute kleine Gerichte und Spezialitäten unserer Region zum Probieren. Traditionelle Restaurants, im Schatten der Platanen für eine Mittagspause.

Das von Weinbergen umgebene Dorf Puisserguier beherbergt Weingüter. Die Weinkeller im Zentrum und rund um das Dorf laden Sie zu einer Verkostung der Weine AOP Saint Chinian, IGP Pays d'OC und IGP Pays d'Hérault ein.

fr French
X
Teilen Sie es

Suche