fr French

Cessenon-sur-Orb

In gewisser Weise könnte Cessenon Sie an eine amerikanische Kleinstadt denken lassen. Mit seiner metallenen Hängebrücke, seinem Strand am Wasser und dem Turm, der in der Mitte gipfelt... Darüber hinaus verleihen die architektonischen Mischungen von Cessenon zwischen Tradition und Moderne dem Dorf mit 2336 Einwohnern einen besonderen historischen Charme.

Denn Cessenon sur Orb ist eines der ältesten Dörfer unserer Destination. Von der Vorgeschichte (-10000 Jahre vor unserer Ära) bis in die Neuzeit haben aufeinanderfolgende Besatzungsperioden die Architektur des Dorfes beeinflusst und grundlegend verändert. Früher eine befestigte Stadt, Kriegsperioden und aufeinanderfolgende Invasionen, nur der Kerker überlebt.

Das Verlies, „Lo cloquièr“, wie es die Cesnonais nennen, thront mitten im Dorf und zeugt von reichen Eroberungs- und Kreuzzugsgeschichten, darunter die der Albigenser um 1209, die erstmals zum Abbau der Wallanlagen führten. Nach ihrem Wiederaufbau während der Religionskriege um 1633 wurden die Stadtmauern endgültig zerstört.

Heute ist Cessenon sur Orb ein ruhiges und beruhigendes Dorf, das sich der Natur und dem Weinbau zugewandt hat. Durchquert von einem Fluss, dem Orb, genießen a bemerkenswertes Naturerbe in seiner Umgebung. Es wird von Hügeln begrenzt.

In Cessenon finden das ganze Jahr über viele festliche Veranstaltungen statt. Dort lässt es sich gut leben und es ist der perfekte Ort, um in den Ferien frische Luft zu schnappen!

Die Orb-Schluchten

Himmelblick

Besuchen Sie das Wesentliche des Dorfes Cessenon sur Orb

Das Verlies

Der Kerker, das letzte Überbleibsel der Befestigungsanlagen von Cessenon, ist ein unverzichtbarer Durchgang für die Besucher des Dorfes. 15 Meter hoch und 6 Meter an der Seite, hat es die Besonderheit, Glocken und eine Uhr zu beherbergen, die in der Vergangenheit hinzugefügt wurden. Der Kerker von Cessenon kann das ganze Jahr über besucht werden, Wenden Sie sich an das Tourismusbüro, um Ihren Besuch zu organisieren.

Wandern am Ufer des Orb

Abfahrt am linken Ufer von Cessenon sur Orb in Richtung Réals für eine 8 km lange Strecke durch den Steinbruch von Coumiac. Auf den Wegen, durch die Weinberge und an den Ufern des Orb schätzen Sie die freie Sicht auf die umliegenden Berge und das Dorf. Sie werden auch die unterschiedlichen Gesichter bemerken, die der Fluss Orb mit den Tumulten annimmt, die sein Bett auf halbem Weg bis Réals verstreut haben. Kehren Sie von Réals am anderen Ufer nach Cessenon zurück, um den Fluss Orb und das Dorf aus einem anderen Blickwinkel zu bewundern und zu schätzen.

Entdecken Sie die Ufer des Orb bei einer Wanderung >>

Das Chaos der Realen

An dieser Stelle kommt der Orb aus den Angeln. Es ist kein ruhiger Fluss mehr, sondern ein wahrhaft sprudelndes Chaos. Dieser Zustand des Orb River wird durch das Vorhandensein von Felskonkretionen und einem steileren Hang verursacht. Paradies für Kajakfahrer! Tatsächlich ist dies der Ort, an dem die Kanu-Kajak-Basis.

Und wenn Sie nicht nass werden wollen, können Sie die Show jederzeit von aus bewundern Picknick Bereich ausgestattet mit Tischen und Grill zum Mittagessen. 

Der Eukalyptuswald

1948 veranstaltete die Gemeinde Cessenon sur Orb ein Experiment zur Anpflanzung verschiedener Eukalyptusarten. Eukalyptus ist eine an das mediterrane Klima angepasste Art. Dieses Experiment wurde zu Eukalyptuswald, zu entdecken bei einer Wanderung, was ein sehr angenehmes Gefühl beim Gehen auf dem Weg vermittelt, der von diesen exotischen Bäumen gesäumt ist, deren Höhe Schatten und Frische bringt.

Der Weiler, Ortschaft Lugné!

Etwas nördlich von Cessenon finden Sie einen kleinen Weiler. Vor Ort begegnen Sie einer der seltenen Nachbildungen der Freiheitsstatue.

Posieren Sie neben der Freiheitsstatue von Lugné und machen Sie ein Selfie im amerikanischen Stil!

Die Geschichte dieser Statue ist einzigartig: Sie wurde vom Museum Colmar aus Kunstharz hergestellt und hat die gleichen Proportionen wie die ursprüngliche Statue Bartholdi, diese 2-Meter-Nachbildung befand sich auf dem Bug des Linienschiffs Maxim's des Mer. Sie wurde speziell für eine Gedenkkreuzfahrt zum XNUMX. Jahrestag der großen Statue von New York installiert!

In Lugné warten weitere Kuriositäten auf Sie. Etwas weiter, in Richtung Roquebrun, direkt am Ausgang der Weiler, stehen zwei bemerkenswerte Olivenbäume, von denen einer einen Umfang von mehr als 7 m erreicht. Majestätisch, zeitlos.

  Die berufliche Laufbahn von Coumiac

Eine der besten Einnahmequellen von Cessenon war der Steinbruch für roten Kirschmarmor namens Carrière de Coumiac, der bis Mitte der 1960er Jahre ausgebeutet wurde.Der Marmor, der für seine hohe dekorative Qualität bekannt ist, schmückt beispielsweise das Maison de France in Rio de Janeiro oder das „Rote Zimmer“ des Blache House in Washington!
Und ja nochmal Amerika…

Wussten Sie schon?

Der Eukalyptus, den wir mit Australien assoziieren, ist ein Baum, der klein oder sehr groß sein kann. Tatsächlich variiert seine Größe von der eines Strauchs von 4 bis 8 m bis zu der eines großen Baums von bis zu 90 m Höhe!
Eukalyptus verströmt einen angenehmen Geruch und vertreibt Mücken. Es ist an seiner Rinde und seinem Laub zu erkennen. [Eukalyptus-Bilder]

Ungewöhnliche Information: Den Rekord für den höchsten Baum der Erde hält ein 132 m hoher Eukalyptus in Australien.

Übernachten Sie in Cessenon sur Orb

Für Ihren Urlaub oder Aufenthalt in Cessenon haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Unterkünften. Ein Campingplatz am Wasser, Gästezimmer oder Ferienhäuser oder Qualität.

Die Unterkünfte in Cessenon sind bei Urlaubern wegen ihrer Nähe zur Natur beliebt! Das kleine Extra, schlafen auf dem Campingplatz in der Nähe des Flusses Orb oder in einem Gästezimmer mit Fahrrad willkommen für Wanderreisende!

Zum Ziel bewegen

Gut bedient von Transport, an der Kreuzung gelegen, ermöglicht Ihnen Cessenon sur Orb, andere Wunder unseres Reiseziels zu entdecken, indem Sie es bevorzugen, in Ihrem eigenen Tempo zu reisen.

Cessenon ist eine Etappe der Fahrradroute Nr. 16, die durch die Hügel des Haut Languedoc und den Lauf des Orb führt.

Mit dem Fahrrad, über den Greenway, Richtung Saint-Chinian für eine Weinprobe oder in die andere Richtung, Richtung Cazouls, dann Colombier, um auf den Canal du Midi zu gelangen, und warum nicht mit einem stündlich gemieteten Boot dorthin fahren?

 

 

Wo kann man in einem Restaurant in Cessenon sur Orb gut essen?

Nach einer Wanderung, einer Kanufahrt oder einer Fahrradtour möchten Sie vielleicht eine gute Mahlzeit genießen!

Im Stadtzentrum von Cessenon und Réals finden Sie traditionelle Restaurants, in denen Sie sich für einen Moment der Geselligkeit um einen Teller treffen müssen.

Freizeitaktivitäten in der Nähe von Cessenon sur Orb

Cessenon ist ein von Natur umgebenes und lebhaftes Dorf mit vielen Outdoor-Aktivitäten.

Die Präsenz des Flusses Orb ermöglicht es Ihnen, sich zu erfrischen. Cessenon hat einen Strand, an dem Sie am Wasser entspannen können. Die Abenteuerlustigeren entscheiden sich zum Beispiel für eine Abfahrt im Kanu mit der Familie, die Sportlicheren schlüpfen in ein Kajak, um die Stromschnellen zu durchqueren.

Schließlich können Liebhaber von Spaziergängen und Wanderungen im Freien die Naturlandschaften rund um das Dorf und den Fluss entdecken.

Probieren Sie die IGP Côteaux d'Ensérune

Cessenon liegt geografisch auf dem Gebiet der Côteaux d'Ensérune, das sich von Capestang bis Maraussan (von Ost nach West) und von Cazedarnes bis Nissan lez Ensérune (von Nord nach Süd) erstreckt.

Liebhaber schätzen die Verkostung anerkannter IGP* Côteaux d'Ensérune-Weine.

Die IGP Côteaux d'Ensérune umfasst 15 Erzeuger, die sich auf 15 Gemeinden in der Nähe von Capestang verteilen und sich auf die Produktion von Qualitätsweinen konzentrieren.

 

PGI*: Geschützte geografische Angabe

PGI*: Geschützte geografische Angabe

fr French
X
Teilen Sie es

Suche